Vroudenspil

VROUDENSPIL
Freibeuter-Folk aus Rosenheim/München (Deutschland)

„Aus dunkler Tiefe steigen sie empor um als Meute toter Narren der Welt der tanzfaulen Gemüter und alten Geldsäcke eine volle Breitseite musikalischer Leichtigkeit und melancholischer Wehmut zu verpassen.“ Die 7 Freibeuter und Halunken der Crew von Vroudenspil heißen Euch zeitlose Reisende an Bord ihres Narrenschiffes willkommen und werden Euch mit ihrem lockeren Freibeuter Folk durch Zeiten und Gezeiten führen. Dieser gänzlich aus eigener Feder gezauberte Stil, eine musikalische Mischung aus Folk-Rock, Mittelalterrock und Ska bietet dem Hörer eine unermessliche Bandbreite von wilden Sauf- und Tanzliedern, über Kopfschüttelbretter bis hin zu träumerischen Seemannsballaden. Der Charme dieser Vielfalt steht für genau das, was diese junge Band sowohl auf ihren Alben, als auch insbesondere auf ihren Konzerten verströmt: eine nahezu unermessliche Ungezwungenheit, die Freiheitsliebe junger und jung gebliebener Freigeister sowie eine gehörige Portion Feierlaune, sowie eine selten gesehene und vor allem mit erlebte Spiel- und Lebensfreude.

http://www.vroudenspil.de
http://www.facebook.com/vroudenspil